Die HzV – was ist das eigentlich genau?

Die »HzV« ist eine neue Form der medizinischen Versorgung in Deutschland, in der wir Hausärzte als erste Anlaufstelle für Patienten sämtliche Behandlungsschritte koordinieren. Wir versorgen die Patienten, überweisen sie bei Bedarf an andere Fachärzte bzw. an Krankenhäuser und haben so einen besseren Überblick über die Krankengeschichten und die vorgenommenen Behandlungen. Insgesamt nutzen in Deutschland bereits ca. 17.000 Hausärzte sowie ca. vier Millionen Patienten die HzV. Jeder Patient, der zusätzlich an der HzV-Versorgung teilnimmt, kommt in den Genuss verschiedener kostenfreier Vorteile und stärkt gleichzeitig die Position von uns Hausarztpraxen in Deutschland.

 

Nutzen Sie die HzV-Leistungen Ihrer Krankenkasse – wir unterstützen Sie gern bei der Anmeldung!



Die HzV lohnt sich!

... Weniger ausgeben!

+ + +  Weniger Zuzahlungen in Apotheken  + + +  Günstigere KK-Beiträge  + + +  Z.T. kostenlose Vorsorge-Leistungen bei uns HzV-Ärzten (z.B. bestimmte Laborwerte, Risiko-Beratungen, vorgezogenes Hautkrebs-Screening, Arzneimittel-Therapie-Optimierung, Geriatrische Basis-Untersuchungen ... und vieles andere mehr!  + + +  Durch die einfache Struktur des Vergütungssystems mit Einzelleistungen, Pauschalen und Zuschlägen, kann die Praxisbürokratie für uns HzV-Praxen mit unseren Hzv-Patienten deutlich reduziert werden!

... Welche Leistungen für Sie im Einzelnen günstiger werden, erläutern wir Ihnen gern bei Ihrem nächsten Besuch in unserer Praxis! Sprechen Sie uns einfach an – oder senden Sie das untere Online-Formular ausgefüllt zu. Vielen Dank!

... Schneller drankommen!

+ + +  Die meisten an der HzV teilnehmenden Praxen (wie wir auch) bieten ihren Patienten zusätzliche Früh- und Abend-Terminsprechstunden für HzV-Versicherte an und erklären sich des Weiteren dazu bereit, die Wartezeit aller HzV-Versicherten Patienten auf möglichst maximal 30 Minuten zu begrenzen.

... Wir bemühen uns natürlich durch vorausschauende Terminvergabe und zusätzliche HzV-Sprechzeiten die Wartezeiten aller Patienten – und im Besonderen die der HzV-Patienten – so gering wie möglich zu halten. 

+ + +  Dadurch, dass wir HzV-Hausärzte über 80 Prozent der Fälle in unserer Praxen abschließend klären, können sich unsere fachärztlichen Kollegen auf schwerere Erkrankungen ihres Gebietes konzentrieren – was wiederum bedürftigen Patienten einen schnelleren Facharzt-Termin ermöglicht.

... Besser versorgt sein!

+ + +  Das Sammeln und Sichern der Befunde (Befundsicherung) an einem Ort sorgt dafür, dass wir HzV Hausärzte einen besseren Überblick über alle erforderlichen Untersuchungen und Behandlungen unserer (HzV-)Patienten behalten können.

+ + +  Als HzV-Hausärzte verpflichten wir uns, regelmäßig an  Fortbildungen teilzunehmen, um unseren Patienten eine möglichst gute medizinische Versorgung anbieten zu können.

+ + +  Unsere VERAH® (die Versorgungsassistentin in unserer Hausarztpraxis) besucht Patientinnen und Patienten, die den Weg zu uns nicht mehr so gut schaffen und dennoch regelmäßig versorgt werden müssen.

... Konnten wir Sie überzeugen? Sprechen Sie uns gerne an! Wir helfen Ihnen bei der Anmeldung.



Interesse? Wir informieren Sie gern!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.